BOBBY-CAR

Auf dem Griesheimer Gartenbahntreffen 2015 sah ich zum ersten Mal ein Miniatur-Bobby-Car, welches an einem fahrenden Zug hinten angehängt war.

Obwohl eigentlich nicht maßstäblich oder in irgendeiner Weise sinnmachend, übte es vielleicht gerade deshalb eine gewisse Faszination auf mich aus, zumal das Bobby-Car ja eines der Schlüsselprodukte der neuen Märklin-LGB® Eigentümer ist. Unbestätigten Quellen zufolge, soll auch schon Florian Sieber höchstpersönlich von dem kleinen Gefährt angetan gewesen sein. Die Kinder waren natürlich auch begeistert. Auf Nachfrage stellte sich Peter Böhmer von der Redaktion des Gartenbahnmagazins Volldampf als Eigentümer und Urheber heraus. Der entsprechende Baubericht ist in der Ausgabe 4/2015 des Magazins nachzulesen. Meine Intention war es, ein Umbauset mit geänderter Bodenplatte zu fertigen, welches dem Kunden ermöglicht Standard-Achsen zu verwenden, ohne diese aufwändig modifizieren zu müssen.

Ergebnis waren 2 unterschiedliche Bodenplatten, eine für Verwendung des LGB® Metall Radsatz klein 67343 , die andere basierend auf den LGB® Feldbahn Kunststoffachsen. Diese Kunststoffachsen sind im Durchmesser etwas kleiner, was je nach Geschmack evtl. besser zur Geometrie des Bobbycars passt. Leider habe ich sie noch nicht im Zubehörhandel entdeckt, dürften jedoch in mancher Bastelkiste zu finden sein, auf jeden Fall dann, wenn man schon mal einen Feldbahnwagen auf Metallachsen umgerüstet hat. Andererseits verleihen die Metallachsen dem Fahrzeug mehr Eigengewicht und ggf. Fahr- und Betriebssicherheit.

Die Firma Elita bietet in Ihrem "That's life Sortiment" einen Motorradfahrer "Rocker", sowie die passende "Rockerbraut" an, lackiert und unlackiert. Diese muss man allerdings noch mit einem Heißluftgebläse entsprechend dem Umbaubericht von Peter Böhmer vorsichtig erwärmen und auf die Sitzfläche des Bobbycars anpassen. Zum Schluss benötigt man nur noch die Zugstange, mit der das Gefährt am Zugende angehängt wird.

Es gibt folgende Optionen:

Set 1: Bodenplatte für Kunststoff (BC-KA) oder Metallachsen (BC-MA), Schrauben und Zugstange für 10.-Euro

Set 2: Bodenplatte nach Wahl (BC-KA), (BC-MA), plus Bobbycar (BC-ROT, BC-SW, BC-PINK) nach Wahl, Schrauben und Zugstange 20.- Euro

Set 3: Bodenplatte nach Wahl (BC-KA), (BC-MA), plus modifizierter Figur UNBEMALT (BC-M, BC-W) nach Wahl, plus Bobbycar (BC-ROT, BC-SW, BC-PINK) nach Wahl, Schrauben und Zugstange 27.- Euro
Aufpreis alternativ "Rockerbraut" bemalt. 3.-

Set 4: Bobbycar kpl (BC-KPL) nach Wahl, modifizierter Figur "Rocker" UNBEMALT, mit Metallachsen und Zugstange 62.- Euro

Aufpreis alternativ "Rockerbraut" bemalt. 3.-

Set 5: Bobbycar kpl (BC-KPL) nach Wahl, modifizierter Figur "Rocker" UNBEMALT, mit KUNSTSTOFFACHSEN und Zugstange 56.- Euro

Aufpreis alternativ "Rockerbraut" bemalt. 3.-



!!UPDATE 10.12.15: Leider gibt es die Figur "Rocker" nur mehr UNBEMALT. , Rockerbraut in begrenzter Stückzahl bis auf weiteres bemalt lieferbar
Bilder folgen!!
Restbestände von bemalter Frau noch begrenzt vorrätig !!

!!Alle detailierten Preise in der Preisliste unter Download, bei Sonderwünschen:

Bitte kontaktieren Sie uns, wir finden eine Lösung !!

Umbauanleitung siehe Volldampf 4/2015


Eine detaillierte, bebilderte Montageanleitung, sowie die aktuelle Preisliste finden Sie unter Download im Hauptmenü.

Ein Anspruch auf Vollständigkeit besteht nicht - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.
LGB® ist in Wort und Bild eingetragenes Warenzeichen der Märklin Holding GmbH, 73033 Göppingen.